Als Professor für Kryptographie bin ich ein Experte für Verschlüsselungstechnologien.

Meine Leidenschaft

An der Kryptographie fasziniert mich das Geheime. Die Frage, wie ich Information verstecken und schützen kann, hat mich schon in jungen Jahren begeistert wie kein zweites Thema. Ich belegte bereits im dritten Semester im Grundstudium die Vorlesung “Einführung in die Kryptographie” und wollte unbedingt verstehen, wie ich geheime Botschaften austauschen kann, auch wenn ein böswilliger Dritter die Kommunikation vollständig belauscht. Durch meinen Doktorvater Marc Fischlin lernte ich die unglaublich schöne Theorie dahinter kennen und durfte mich mit Themen beschäftigen, die eigentlich unmöglich klingen.

Ein Beispiel

Können Sie sich vorstellen, dass ich Sie davon überzeugen kann die Lösung eines Geheimnisses zu kennen, ohne Ihnen die Lösung zu zeigen? Diese so genannten Zero-Knowledge-Verfahren haben die Eigenschaft, dass ich Sie nur dann überzeugen kann, wenn ich das Geheimnis auch kenne. Würde ich zum Beispiel den vollständigen Inhalt der Wikileaks Datenbank kennen, dann könnte ich Sie davon überzeugen, ohne Ihnen den Inhalt zu zeigen. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, die die unglaubliche Vielfalt und Schönheit der modernen Kryptographie zeigen. Ich habe das Privileg meiner Leidenschaft jeden Tag nachgehen zu können als Professor für angewandte Kryptographie. Ich setze mich für die positive Nutzung kryptographischer Techniken ein, um die Daten und die Privatsphäre eines jeden zu schützen. Auf diesen Seiten gebe ich Ihnen einen kurzen Einblick in meine Arbeit und freue mich auf Feedback.

 

Meine Themen

Forschung

Das Thema Forschung hat für mich natürlich die höchste Priorität. Thematisch beschäftige ich mich primär mit der Entwicklung von kryptographischen Techniken und Verfahren zum Schutz der Privatsphäre. Des Weiteren erforsche ich kryptographische Verfahren deren Sicherheit auf Passwörtern beruht.
Forschung

Lehre

Lehre ist ein wichtiger Bestandteil meiner täglichen Arbeit und sollte meiner Meinung nach „Hand in Hand“ mit der Forschung gehen. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht über meine Lehrphilosophie und die aktuellen Lehrveranstaltungen.
Lehre

CV

Eine Übersicht über meinen Lebenslauf, Vorträge und Aktivitäten innerhalb der akademischen Selbstverwaltung finden Sie auf dieser Seite.
CV

Aktivitäten

Neben der Forschung zählt die Begutachtung und Organisation von Veranstaltungen zu meinen Aufgaben. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.
Aktivitäten

Advising

Die Ausbildung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist mir ebenfalls sehr wichtig. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht meiner (Post-)Doktoranden und deren Werdegang.
Advising

Politk

Ich sehe die Beratung von Politkern ebenfalls als einen wichtigen Bestandteil meiner Arbeit. Im Zuge dessen war ich zum Beispiel als unabhängiger Sachverständiger tätig. Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link.
Politik

Neu im Blog

Published: 22.04.2020 | Categories: Kryptographie, Publications, Publikation, Talks

Publication accepted at ACM CCS’20

Unsere Forschungsarbeit “Verifiable Timed Signatures Made Practical” wird auf der ACM CCS’20 erscheinen. Dies ist eine gemeinsame Arbeit mit Aravinda Thyagarajan, Adithya Bhat (Purdue University), Giulio Malavolta (UC Berkeley), Nico Döttling (CISPA Helmholtz Center for Information Security) und Aniket Kate (Purdue University). Abstract A verifiable timed signature (VTS) scheme allows one to time-lock a signature […]

Read more
UCSB
Published: 26.02.2020 | Categories: Kryptographie, Persönlich, Talks

Als Experte im Bundestag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, […]

Read more